Ich habe kein kostenloses Modul gefunden, das mit der neuen Version von Oxid CE (Community Edition) funktioniert. Für meinen Steuerberater reichen aber auch die monatlichen Zahlen, also Summe der Verkäufe pro Monat, Land und Mehrwertsteuersatz. Dafür habe ich mir folgende MySQL-Abfrage gebastelt, die das pro Monat macht. Diese kannst du einfach in phpMyAdmin reinkopieren. Nicht vergessen den passenden Monat zu setzen, hier ist es gerade Juni 2013: “2013-06-%”.  weiterlesen…

Der folgende Linuxbefehl spiegelt die komplette Webseite auf den eigenen Server, bzw. den kompletten Dateninhalt, der unter einem FTP-Login erreichbar ist. Die Option nc gibt an, bereits vorhandene Dateien zu überspringen, r für rekursiv, q für quit (ohne Ausgabe) und mit I wird das zu kopierende Unterverzeichnis angegeben, lässt man den Paramter weg, wird alles gespiegelt.

wget -nc -q -r -I www --level=0 ftp://user:password@host

Ich hatte im Oxid Shop trotz korrekter Einrichtung der Versandkostenregeln das Problem, dass die Versandkostenregel zwar greift, der Preis jedoch nicht erhöht wurde. Lang habe ich gesucht, bis ich den “Fehler” in den Einstellungen des Artikels gefunden habe. Der Preis wurde nicht erhöht, weil in den Artikeleinstellungen unter “Erweitert” die Eigenschaft “Versandkostenfrei” aktiviert war. Klar, dass dann keine Versandkostenregel greift.

Wer in seinem OpenOffice Dokument viele Notizen bzw. Kommentare eingefügt hat, muss damit rechnen, dass das bearbeiten des Worddokumentes sehr langsam werden kann. Die Geschwindigkeit bzw. Performance lässt sich verbessern, wenn man die automatische Rechtschreibprüfung deaktiviert. Zudem kann man unter Extras > Optionen > Arbeitsspeicher die Werte hochsetzen, um OpenOffice zu tunen. Das alles hat bei mit jedoch noch nicht wirklich geholfen. OfficeOffice scheint mit vielen Kommentaren nicht zurechtzukommen, und das auch in der neuen Version 3.4.1. Da ich die Kommentare nicht mehr brauche, habe ich sie alle entfernt, damit OpenOffice wieder schnell läuft. Das geht mit dem kostenlosen Notizen-Tool für OpenOffice, das alle Kommentare auf einmal löschen kann. Weitere Tuning-Tipps sind herzlich willkommen!

Manche Netzwerke in Firmen oder ISPs sperren den Standard-Email SMTP Port 25 wegen Spam. Ein alternativer zum Abrufen er Emails ist 587. Diesen kann man (unter Debian) in Postfix ganz leicht aktivieren. So hört Postfix nicht nur den Port 25 ab, sondern auch Port 587. Bearbeite die Datei /etc/postfix/master.cf und füge folgenden Code unten hinzu und starte dann Postfix mit /etc/init.d/postfix restart neu.  weiterlesen…

Habe mir eben einen kostenlosen Pulli bestellt. Alles was man dafür tun muss, ist einen Link setzen: T-Shirts bedrucken. Mehr Infos zur Aktion auf Facebook.

Legt man eine Veranstaltung in Facebook an, so gibt es leider keinen Button, mit dem man alle Freunde auswählen kann. Man müsste also jeden Freund einzeln anklicken, um ihn einzuladen. Hierzu gibt es einen kleinen Workaround, um alle Freunde zur Facebook-Veranstaltung auf einmal einzuladen. Wir brauchen dafür den Mozilla Firefox Browser! Zuerst öffnet man seine Veranstaltung und klickt auf Gästeeinladen. Dann drücken wir STRG+UMSCHALT+K. In dieses Feld kopieren wir den unteren Code und drücken ENTER. Dann sind die meisten Facebook-Freunde markiert und können alle auf einmal eingeladen werden. Wenn man viele Freunde hat muss man diesen Vorgang wiederholen und in der Freundesliste nach unten Scrollen, um diese mit dem Code automatisch zu markieren.

elms=document.getElementById("pop_content").getElementsByTagName("li");for(var fid in elms){if(typeof elms[fid] === "object"){elms[fid].click();}}

Wenn man in Wordpress zwischen der HTML und Visuell-Ansicht hin und her switcht, geht HTML Code verloren. Das nervt ziemlich. Um zb das Embedden von YouTube Video beizubehalten, kann man einfach in der functions.php des aktuellen Wordpress-Themes folgenden Code hinzufügen:

add_filter(’tiny_mce_before_init’, create_function( ‘$a’,
 ’$a["extended_valid_elements"] = "iframe[id|class|title|style|align|frameborder|height|longdesc|marginheight|marginwidth|name|scrolling|src|width]"; return $a;’) );

Email im Maildir-Format haben keine Dateiendung. Für ein Backup, um sie praktischerweise auf dem heimischen PC mit Mozilla Thunderbird anschauen zu können, kann man auf Linuxseite aus direkt eine Dateiendung vergeben.

Für alle Dateien nach dem Punkt die Dateiendung .eml setzen

 for i in *; do mv $i ${i%.*}.eml ; done

In allen Dateinnamen der txt Dateien .txt durch .eml ersetzen

for i in *.txt; do mv $i ${i%.txt}.eml ; done

Diese Fehlermeldung erscheint, wenn der Zielserver die Email nicht akzeptiert, weil die Absenderadresse keine Emailadresse enthält. Das ist die Standardeinstellung bei Emails, die über PHP versandt werden, z.B. auch bei Wordpress Emails. weiterlesen…